Thursday, 14 October 2010

Marmorkuchen - Marble Cake










Bilder folgen - pictures to follow...


150g Margarine
150g margarine
150g Zucker 150g sugar
1 Beutel Vanillin Zucker 1 heaped tbsp vanilla sugar
3 Eier 3 eggs
300g Mehl 300g flour
3 gestr. TL Backpulver 3 level tsp baking powder
ca 1/8 l Milch about 1/8 litre milk
1 geh. EL Kakao 1 heaped tbsp cocoa

Margarine, Zucker, und V-Zucker schaumig ruehren. Eier nach und nach zugeben, dann Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Haelfte der Milch unterruehren. Die Haelfte des Teigs in eine gefettete Kastenform geben. In die andere Haelfte Kakao imd restliche Milch ruehren. Den dunklen auf dem hellen Teig verteilen und mit einer Gabel spiralfoermig durch beide Teigschichten ziehen. Ofen auf 180-190 Grad C vorheizen und ca 1 Stunde backen.

Mix margarine, sugar and vanilla sugar until smooth. Add eggs one by one, then flour, baking powder and half of the milk. Put half of the batter into a greased loaf-shaped baking dish. Mix remaining batter with rest of milk and cocoa. Spread dark batter onto pale one and make circle movements with a fork through both layers of batter. Preheat oven to 180-190 degrees C and bake for 1 hour.

2 comments:

  1. hmmm lecker, den habe ich früher auch öfter für meine Söhne gebacken

    LG Jutta

    ReplyDelete